1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Ehrenamt

Ehrenamt im Museum

 

Ohne bürgerschaftliches Engagement wäre die Vielfalt der sächsischen Museums­landschaft kaum denkbar. Die Mehrzahl der Museen wäre in der Vergangenheit nicht gegründet worden, heute nicht zu unterhalten und in der künftigen Existenz nicht gesichert ohne ehrenamtliche Tätigkeit. Sie ist damit eine hervor­ragende Chance für die Museen, ihre professionelle Arbeit zu unterstützen, zu ergänzen und ihre Angebote noch stärker in das öffentliche Interesse zu rücken. Die verdienstvolle Arbeit der freiwilligen Helfer wird mit der Auszeichnung für das »Ehrenamt im Museum« gewürdigt. Sie wird im zweijährigen Wechsel mit dem 2007 erstmals verliehenen Sächsischen Museumspreis vom Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst in den geraden Jahren vergeben.

Marginalspalte

Aktuelles

Ausschreibung des Sächsischen Museumspreises 2019

Weitere Informationen finden Sie hier.

zusätzliche Fördermittel für Digitalisierungs- und Inklusionsprojekte

Weitere Informationen finden Sie hier.

Newsletter der SLFM

Hier können Sie sich den neuesten Newsletter herunterladen:

Neuerscheinungen

Das Mitteldeutsche Bauernhaus

Das Mitteldeutsche Bauernhaus.

Dieser Tagungsband führt die Potenziale einer facettenreichen Hausforschung, sei es aus archäologischer, architektonischer oder kulturhistorischer Perspektive, vor Augen. In einzigartiger Weise vereint dieses Buch den aktuellen Stand der Hausforschung im ländlichen Raum in Deutschland und angrenzenden Regionen mit wissenschaftshistorischen Diskursen.

Dokumentation der Fachtagung des Kuratoriums Altstadt Pirna e.V. und des Arbeitskreises für Hausforschung e.V. in Kooperation mit der Sächsischen Landesstelle für Museumswesen am 29. und 30. Mai 2015 in Pirna

 

© Sächsische Landesstelle für Museumswesen